Preisanpassungen ab 01.01.2022 durch Gröner-Lieferanten


Es gab bereits spürbare Preisanhebungen 2021 und leider kommen auch in 2022 weitere hinzu. Transportkosten für die Hersteller steigen atemberaubend, Rohstoffpreise steigen, die Nachfrage in Fernost steigt außerordentlich.

All das führt zu einer weiteren Preisrunde. Die Preiseanhebungen sind uneinheitlich.
 

  • Erhöhungen Textil zum 01.01.2022
    - HRM um ca. 3 - 5 %
    - B&C um ca. 3 - 6 %
    - Tee Jays um ca. 4 %
    - Fruit of the Loom um ca. 4 - 20 %
    - Gildan um ca. 5 %
    - Carson Workwear um ca. 5 - 10%
    - Russell & Sol's um bis zu 10%
  • Erhöhungen Folie zum 01.01.2022
    - ORAFOL um ca. 3 % (Serie 751, LFP) bis 4,9 % (Serie 970/975)
    - Folex um ca. 4 %
    - Gronal Application Tape Rapid um ca. 8%
    - Gronal Application Tape Economy um ca. 6 %
    - Junkers & Müller um ca. 4%

  • Eptainks Produkte zum 01.01.2022 um ca. 5%

  • Erhöhungen Transferfolie zum 15.01.2022
    - Gronal Powerflex alle Versionen um ca.1,5%
    - Gronal Flock Tubitherm um ca. 1,5%
    - Gronal Ultimate Print Soft um ca.1,5%
    - Gronal TransferMask um ca. 3%

  • Erhöhungen Transferfolie zum 01.02.2022
    - Gronal Ultraflock, Ultraflock Touch, EVO Ultraflock um ca. 2,5%
    - Gronal RocketCut, Hotflex, Atomic Sparkle um ca. 2,5%
    - Gronal MoZaic um ca. 2,5%
    - Gronal Flock Plus PES, Solvent Flock, FlockMask um ca. 2,5%

    - Gronal Ultraflex alle Versionen um ca. 3%
    - Gronal Quickflex Revolution, Flex S Basic, DuoFlex um ca. 3%
    - Gronal Flock S um ca. 3%
    - Gronal Easyprint, Hotmarkprint um ca. 3%
    - Gronal Revolution Printable, Clearprint um ca. 3%

  • Erhöhungen Textil zum 01.02.2022
    James & Nicholson und Myrtle Beach um 10 - 15%


     

GRÖNER berechnet - in der Regel - mit den Preisen zum Zeitpunkt der Auftragserfassung – auch dann, wenn der Auftrag erst nach der Erhöhung ausgeliefert werden sollte (Änderungen vorbehalten). 

Unsere Mitarbeiter beantworten Ihnen gerne Fragen zu den konkreten Änderungen je Serie.

Info-Telefon 0731 3982-281

 


*) ausgeschlossen hiervon sind Projekt- und Abrufaufträge!