Car Wrapping - Car Design

Hochwertige Car Wrap Folien von 3M und ORAFOL ermöglichen einzigartige Designs auf Fahrzeugen. Wir bieten die breite Produktpalette!

Car Wrap Autofolie

Seiten
  1. 1

Car Wrapping Folie

Hochwertige Car Wrapping Folie online kaufen bei Gröner
Gröner bietet Car Wrap Folien führender Hersteller sowie passende Tools für deren Verarbeitung. Entdecken Sie jetzt das Folien-Sortiment

Car Wrapping Folie für professionelle Ergebnisse
Mithilfe von Car Wrap Folien lässt sich das Design von Fahrzeugen deutlich einfacher und günstiger Verändern als durch eine Lackierung. Hochwertige Folien führender Hersteller halten viele Jahre und ermöglichen eine individuelle Fahrzeuggestaltung bei zugleich besten Verarbeitungseigenschaften und Schonung des originalen Lacks. Jetzt bei Gröner Car Wrap Folie kaufen und passendes Zubehör gleich mit bestellen!

Folie für Car Wrap (3D) unterscheidet sich grundlegend von  herkömmlichen 2D Beschriftungsfolien. Sie ist unter Wärmeeinwirkung deutlich dehnbarer und lässt sich so auf bis zu 150 Prozent der ursprünglichen Länge dehnen. Weiterhin sind hochwertige Folien, wie zum Beispiel die bei uns erhältlich 3M Car Wrap Folie, während der Verklebung repositionierbar. Dies bedeutet, dass sie bei nicht korrektem Sitz mehrmals wieder vom Untergrund abgelöst werden können. In der Regel wird eine solche Marken Auto Folie heute gegossen hergestellt. Dadurch ist eine hervorragende Anpassungsfähigkeit an dreidimensionale Untergründe gegeben. Unter anderem ist die Folie daher für die Einarbeitung in Sicken und größere Vertiefungen der Karosserie geeignet. All dies kann eine herkömmliche Beschriftungsfolie nicht oder nur in Ansätzen liefern.

Viele Jahre haltbar bei enormer Farbvielfalt
Die bei uns erhältlich Car Wrap Folie der Hersteller 3M und Orafol zeichnet sich durch eine langjährige Nutzungsdauer aus und ist zudem in großer Farbvielfalt erhältlich. Zudem sind die meisten dieser Folien mit einem sogenannten Luftkanalkleber versehen. Hierbei handelt es sich um einen permanent haftenden Polyacrylatkleber, welcher erst durch Druck auf die Oberfläche, also das Anrakeln, aktiviert wird. In der Klebeschicht befinden sich mikrofeine Kanäle, die ein schnelles Entweichen der Luft während der Verklebung der Auto Folie ermöglicht. Dadurch entstehen keine Falten und Luftblasen, selbst bei der Applikation auf stark unebenen oder 3D-geformten Untergründen. Doch es geht auch gänzlich ohne Klebstoff. Eine sogenannte elektromagnetische Car-Wrap Folie haftet alleine aufgrund der statischen Aufladung zwischen Folie und Lack. Sie müsste daher eher als elektrostatische Car Wrap Folie bezeichnet werden.

Optimale Verklebung mithilfe geeigneter Tools
Bei der Verarbeitung von Car Wrap Folien ist die Verwendung geeigneter Werkzeuge unerlässlich. Hierzu gehören zum Beispiel spezielle Cutter, die das Schneiden der Folie direkt am Fahrzeug ohne Beschädigungen erlauben. Aber auch weiche Filzrakel, die ein Verkratzen der Folien während der Applikation verhindern. Eines der wichtigsten Tools ist ein professioneller Heißluftföhn mit regelbarer Temperatur, um die Folie gleichmäßig zu erhitzen und nach der Verklebung zu tempern. Letzteres ist übrigens unbedingt notwendig, um die Rückstellkräfte im PVC-Molekülgefüge zu brechen und ein "Rückspringen" gedehnter Folienbereiche zu verhindern.