Roland DG

Roland SOLJET Pro 4 XR-640

Zur Markenseite

Drucker/Schneideplotter mit Metallic und Weiß

  • Der SolJet Pro 4 XR-640 ist der breiteste und schnellste Drucker/Schneideplotter von Roland DG, den es je gab.
  • Zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Druckqualität, Vielseitigkeit und Effizienz aus
  • Tintenstrahldrucker mit integriertem Schleppmesser-Plotter
  • Max. Medienbreite 1.625 mm
  • Druck-Auflösung bis zu 1440 x 1440 dpi
  • Nickelfreie ECO-SOL MAX2-Tinte für haltbare, kratzbeständige Ausdrucke bei eingeschränkter Geruchsbelästigung
  • 4 Tinten-Konfigurationen möglich: - 7 Farben (CMYK + Hellcyan, Hellmagenta, Hellschwarz) - 8 Farben (CMYK + Hellcyan, Hellmagenta, Hellschwarz, Weiß) oder - 8 Farben (CMYK + Hellcyan, Hellmagenta, Hellschwarz, Silbermetallic) - 8 Farben (CMYK + Hellcyan, Hellmagenta, Silbermetallic, Weiß)
  • Roland Intelligent Pass Control® kontrolliert genauestens die Positionierung der Tintentropfen
  • Energy Star Zertifizierung
  • Inklusive Heizung, Standfuß und Materialabwickelvorrichtung
  • Inklusive Roland RIP Software VersaWorks
  • Optional: Materialaufwicklung

Roland SOLJET Pro 4 XR-640
Mit seinen zwei seriell gekoppelten und gespiegelt angeordneten Druckköpfen, integrierter Druck- und Konturschneidetechnologie sowie GREENGUARD Gold-zertifizierten ECO-SOL MAX-Tinten in Konfigurationen mit 7 oder 8 Farben bietet der XR-640 extreme Vielseitigkeit und Produktivität bei unübertroffener Druckqualität. Das Geschäft tausender Druckdienstleister weltweit basiert auf dem XR-640, der ihnen die Produktion vielfältiger Produkte wie Banner, Fahrzeugverklebungen, Kunstdrucke, zugeschnittene Labels, Aufkleber, Beschilderungen im Einzelhandel und vieles mehr ermöglicht.

 

Hochmoderne Druckmaschine

Der XR-640 verfügt über zwei seriell gekoppelte, goldbeschichtete, 8-kanalige piezoelektronische Tintenstrahldruckköpfe für schnelle und hochwertige Drucke. Mit der Roland Intelligent Pass Control-Technologie und einer Ansteuerung für sieben unterschiedlichen variable Tropfengrößen erreicht der XR-640 in allen Druckmodi gleichmäßige Farbverläufe, satte Volltonfarben und überlegene Foto-Reproduktionen.

Die Druckköpfe sind in serieller Kopplung gespiegelt angeordnet, wodurch eine Streifenbildung bei bidirektionalen Druckvorgängen praktisch vollständig verhindert wird.

Vorteile des integrierten Druckens und Schneidens

Die Möglichkeit, einen Druck-/Schneideauftrag komplett auf einer einzigen Maschine auszuführen, stellt für Druckdienstleister einen erheblichen Wettbewerbsvorteil dar. Der XR-640 macht durch automatisches Konturschneiden von Grafiken unmittelbar nach dem Drucken ein erneutes Wiedereinladen und Positionieren von Drucken unnötig, was Zeit und Arbeitsaufwand sowie Kosten für einen separaten Schneideplotter einspart. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Aufwickelvorrichtung TU-2 kann der XR-640 lange, unbeaufsichtigte Druck-/Schneideplotteraufträge durchführen oder als separate Vinylschneidemaschine verwendet werden.

Rolands optischer Schneidemarkensensor ermöglicht es Benutzern, Drucke zur Laminierung zu entnehmen und dann für Präzisionsschnitte wieder einzulegen. Der optische Schneidemarkensensor richtet den Job automatisch neu aus und kompensiert Schräglauf sowie Verzerrungen.

 

Info-Telefon 0731-3982-271 - Boost your Produktion! Aktualisieren Sie jetzt Ihre Maschine kostenlos auf VersaWorks Dual. Warum und welche Vorteile Sie dadurch haben lesen Sie unter http://www.rolanddg.de/de/produkte/software/roland-versaworks-dual-upgrade.