Formfutura

DimaFix PEN Haftstift 3D Druck

5 1
5.0
1 1 Bewertung

Haftmittel | Praktische Stiftform

  • Ausgezeichnete Haftung von 3D Drucken auf der Druckplatte
  • Haftet sehr stark, verhindert Warping und sich lösende Bauteile
  • Warm zu verarbeiten: Speziell für FDM/FFF 3D Drucker mit beheiztem Bett und heiß zu druckende Objekte
  • Leicht zu dosieren und aufzutragen, auch bei fest installierter Druckplattform
  • Reicht für ca. 100 Anwendungen
  • Wasserlöslich - leichte Reinigung der Druckplattform
  • Produkt ist ohne Gas

Unterschiedliche Druckbett-Temperatur führt zu unterschiedlichen Adhäsionsniveaus:

Geringer als 60ºC: Keine Haftung, die Gegenstände können von der Platte abgenommen werden.

60 - 75ºC: Durchschnittliche Haftung für einfache Geometrien.

75 - 95ºC: Hohe Haftung, für komplexe Geometrien und langwierige Drucke.

Über 95 ° C: Sehr hohe Haftung, für sehr komplexe Geometrien und sehr lange Drucke.

Anwendung von DimaFix PEN

  • Schütteln Sie den DimaFix Stift vor dem Gebrauch gut
  • Prüfen Sie die Druckbetttemperatur, sie muss unter 50 ° C liegt

  • Tragen Sie dann Dimafix auf Ihrem Druckbett auf

  • Warten Sie, bis die Druckoberfläche des Druckbetts sich erwärmt hat

  • Halten Sie die Druckbetttemperatur während des Druckens über 85 ° C

  • Nach dem Drucken lassen Sie das Druckbett abkühlen

  • Entfernen Sie das gedruckte Objekt vom Druckbett

Preis je Stück | Staffelpreise ab 3 und 5 Stück

Bewertungen

5,0 von 5
1 Bewertung

100%
0%
0%
0%
0%
Michael
12. April 2021
Wenns mal mehr sein muss
Super Ergänzung zum Spray. Da es noch mal ein deutliches Stück mehr haftet kann es punktuell oder auch flächig angewendet werden. Hier warpt dann definitiv nichts mehr. Achtung hinterlässt aber Spuren im Druck. Sollten perfekte Oberflächen benötigt werden nur sehr dosiert einsetzen.